Liebe Leser,

  • schließen

der Hirsch ist nicht der Mann vom Reh, wie manche Stoderer meinen, sondern von der Hirschkuh.

Deren Junges heißt Hirschkalb. Rotwild ist unser größtes Wildtier. Im Winter gibt es an verschiedenen Stellen im Oberland Rotwildfütterungen, bei denen jedermann diese großartigen Tiere beobachten kann. Aber, liebe Leser, Sie müssen sich beeilen, denn die Zeit der Fütterung endet zum Beispiel in Vorderriß am 12. Februar. Und: Fernglas nicht vergessen!

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
gerne möchte ich Waltraud von Fuchs-Müller zustimmen, dass die Schulkinder, besonders die in der Grundschule, später Unterricht haben sollen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
was machte der alte Förster, wenn der Strom in seinem Haus im Wald ausfiel?
Liebe Leser,
Liebe Leser, 
genauso wie Frau Bruckmayer stört mich das viele Plastik, das man unweigerlich im Supermarkt mitbekommt.
Liebe Leser, 
Liebe Leser,
nicht nur meckern!
Liebe Leser,

Kommentare