Liebe Leser,

  • schließen

gestern hatte ich einen Schüler zu Gast. Der 15-jährige Dominik Ruth schaute mir beim Anlegen dieser Seite über die Schulter.

Er macht gerade ein Praktikum in unserem Verlag. Nebenbei diskutierten wir auch über die Auswahl der Leserbriefe und die Formulierung der Überschriften. Den passenden Titel zu finden, fand der Schüler gar nicht so einfach. Tatsächlich ist ein Artikel mitunter schneller geschrieben, als die richtige Schlagzeile gefunden.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
herzlichen Dank für die vielen Zuschriften mit Glückwünschen zu 70 Jahre Münchner Merkur!
Liebe Leser,

Kommentare