Liebe Leser,

  • schließen

dem Transportwahnsinn – Äpfel aus Südamerika, Zwiebeln aus Neuseeland – kann man etwas dagegensetzen: So viel wie möglich regional einkaufen.

Carlo Petrini, der Gründer von Slowfood, beschrieb das so: In Parma will ich einen echten Parmaschinken essen, im Schwarzwald einen echten Schwarzwälder vom heimischen Schwein.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
eine Leserin wies uns darauf hin, dass der Plural von Mädel ebenfalls Mädel laute und nicht Mädels, was sehr nord- oder niederdeutsch klingt.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
noch einmal das wunderbare Istanbul besuchen und dann von dort die Schwarzmeerküste bis nach Georgien erkunden – ein Traumurlaub, den ich mir als Journalist aber derzeit …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
nicht nur der Fotograf des heutigen Fotos, Herr Müller, sondern auch sehr viele Münchner und andere Bewohner des Oberlandes werden schon mal auf dem Brauneck im …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Gesetze und Verordnungen sind nur dann sinnvoll, wenn sie auch durchgesetzt werden.
Liebe Leser,

Kommentare