Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Liebe Leser,

  • schließen

der Spruch „Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach“ – drückt aus, dass man sich lieber mit etwas Kleinem und sicher Erreichbarem zufrieden geben soll, als etwas Größeres und Wertvolleres zu wollen, dessen Erreichbarkeit nicht sicher ist.

Davon abgesehen sind Spatzen überaus drollige Vögel, denen zuzuschauen allein schon Freude bereitet. Tauben hingegen auf dem Dach oder Balkon hinterlassen Unmengen an Dreck und nerven mit ihrem Gurren. Das fröhlich „tschilp, tschilp“ der Sperlinge hingegen ist weitaus wohlklingender.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
ein Leser fragte uns, welche Kandidaten er wählt, wenn er seine Zweitstimme einer Partei gibt.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
wenn Sie etwas ganz Herziges anschauen möchten, dann klicken Sie den Link unseres Lesers Alfred Krappel aus Ismaning an.
Liebe Leser,
Liebe Leser, 
es gibt wahre Akrobaten im Alltag.
Liebe Leser, 

Kommentare