Liebe Leser,

  • schließen

der böse Specht Kasimir und der noch fiesere gefräßige Nager Flitzi haben bei den Meisen zugeschlagen.

Jedenfalls haben wir das putzige Meisen-Paar, das in unserer Nachbarschaft nistete, seit den Besuchen der beiden an der Baumhöhle nicht mehr gesehen. „Wehe, wenn du nochmals Nüsse fütterst!“, warnte mich meine Liebste. Das Eichhörnchen, das wir so gerne beobachten, muss ich jetzt auf Diät setzen. Keine Nuss mehr wegen des Hausfriedensbruchs beim Nachbarn.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
ein Leser aus Dachau will zum Volksfest in Burka erscheinen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
ein Leser aus Dachau will zum Volksfest in Burka erscheinen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
der von mir geschätzte Barde Reinhard Mey soll Nachbarn auf der schönen Insel Sylt mal als Rasenmäher-Faschisten oder Garten-Nazis bezeichnet haben, weil die mit laut …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
sehr erfreulich ist die Resonanz auf unsere Berichterstattung über den Schwund der Insekten.
Liebe Leser,

Kommentare