Liebe Leser,

  • schließen

die stille Vorweihnachtszeit nennen wir in Bayern staade Zeit.

Der Duden schreibt stad = österreichisch und bayerisch für still. Ludwig Zehetners Lexikon „Bairisches Deutsch“ gibt beide Varianten an: stad und staad. Wir in der Redaktion haben beschlossen, „staad“ zu schreiben.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Divers - ein neues Geschlecht neben Mann und Frau
Weiblich, männlich, sächlich – das waren bisher die drei Geschlechter in der deutschen Grammatik.
Divers - ein neues Geschlecht neben Mann und Frau
Dank an die fleißigen Zeitungsausträger
Unsere Leser haben ein Herz für ihren Zusteller.
Dank an die fleißigen Zeitungsausträger
Mit fünf Jahren noch zu verspielt für die Schule
Grundsätzlich ist es eine gute Nachricht, wenn die Eltern bei der Einschulung ihrer Kinder mitbestimmen können, ob sie ihr Kind mit fünf, sechs oder sieben Jahren in die …
Mit fünf Jahren noch zu verspielt für die Schule
Was hat stiften gehen mit Stift zu tun?
Eine Stiftung ist eine wohltätige Einrichtung.
Was hat stiften gehen mit Stift zu tun?

Kommentare