Liebe Leser,

  • schließen

um Tauben zu vergrämen, braucht es keinen Bussard oder Falken, es reicht schon ein Elstern-Paar.

Das konnte ich gestern in einem Schwabinger Innenhof beobachten. Während gewöhnlich auf den Dächern und Balkonen zahlreiche Tauben hocken, waren sie am Sonntagmorgen rar. Dafür flatterten zwei Elstern laut schäkernd über den Hof und verscheuchten noch die letzte Taube.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Scheibe Wurst beim Metzger
Da werden Kindheitserinnerungen wach – beim Betrachten unseres heutigen Seitenfotos.
Eine Scheibe Wurst beim Metzger
Einsteins Gottesbrief im Wortlaut
In einer kleinen Notiz hatten wir am Nikolaustag berichtet, dass ein Brief des Physikers Albert Einstein in den USA für 2,9 Millionen US-Dollar verkauft wurde.
Einsteins Gottesbrief im Wortlaut
Sudoku - mal schwerer, mal leichter
Gelegentlich erreichen uns Beschwerden über das Sudoku-Rätsel.
Sudoku - mal schwerer, mal leichter
Grünkohl gesund und winterhart
Grünkohl ist ein typisches Winteressen.
Grünkohl gesund und winterhart

Kommentare