Liebe Leser,

  • schließen

Urlaub daheim ist stark im Kommen, wie Sie heute auf unserer Seite 3 (Im Blickpunkt) lesen können.

Menschen, die im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung leben, fällt die Entscheidung, in den Sommerferien zu Hause zu bleiben, bestimmt viel leichter als Ruhrpöttlern, Holländern oder Engländern, die gerne in Oberbayern urlauben. Wir sind am Wörthsee mal von einer Frau aus Bottrop – die kleinen Kinder spielten zusammen – gefragt worden, ob wir auch hier Urlaub machten. Nun, unsere Anreise dauert 20 Minuten. Und wenn man das Glück hat, wie Otfried Blümel am Schliersee zu wohnen, dann fällt der Verzicht auf Fernreisen nicht schwer.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
herzlichen Dank für die vielen Zuschriften mit Glückwünschen zu 70 Jahre Münchner Merkur!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
70 Jahre ist eine lange Zeit. Für Dante Alighieri war es das Lebensalter, als er, 35 Jahre alt, schrieb: in der Mitte unseres Lebensweges.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
am Montag stand auf unserer zweiten Seite eine Karikatur zu den Plänen, Bundeswehrkasernen, die den Namen früherer Wehrmachtsgrößen tragen, umzubenennen: „Jetzt alles …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
morgen, am Freitag in der Früh, kommt es für Sie ganz dicke.
Liebe Leser,

Kommentare