Liebe Leser,

  • schließen

mit dem Beginn der Jagd am 1. Mai ist auch die Hochsaison für Feinschmecker gestartet, teilt der Deutsche Jagdverband mit.

Seit Anfang Mai gibt es wieder frisches Wildfleisch direkt vom Jäger. Auf dem Grill oder in der Küche, Wildbret wird laut einer DJV-Umfrage immer öfter gegessen. Wild eignet sich auch hervorragend für den Grill, dessen Saison ebenfalls beginnt. Die Tiere fressen im Frühling hauptsächlich junge saftige Pflanzentriebe, was sich positiv auf den Geschmack auswirkt, schreibt der DJV. Grill-Rezepte, Kochideen und weitere Informationen zum Wildbret finden Sie im Internet auf: www.wild-auf-wild.de

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
Löwenzahn, nichts als Löwenzahn – und der war auch noch recht resistent, klagte ein Leserin, nachdem sie das Saatgutpackerl, das am 27. Juni dieser Zeitung (aber nicht …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Thea Cramer ist Samstagfrüh mit 95 Jahren verstorben.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
heißt es „niedere“ oder „niedrige“ Beweggründe?
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Gerhard Schröders Zuverdienst ist nicht deshalb anrüchig, weil er es dank seiner Kanzler-Altersbezüge gar nicht nötig hat, sondern weil er sich in die Dienste des nicht …
Liebe Leser,

Kommentare