Liebe Leser,

nutze den Tag! sagten schon die alten Römer.

Das sollten wir an diesem Samstag und – wenn sich die Wetterfrösche wieder mal um einen Tag mit der heranziehenden Kaltfront verschätzt haben – auch am Sonntag machen. Bei Sonnenschein und noch erträglich frischen Temperaturen rausfahren. Genießen Sie einen herrlichen Sonnentag bei einer Wanderung oder dem Besuch einer der zahlreichen Leonhardifahrten an diesem Wochenende und einem abschließenden (letzten) Biergartenbesuch! Sozusagen als Vorfreude auf den Sonntag mit vielleicht erstem Schnee und Kälte. Dann können Sie endlich ungeniert und ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa bleiben, lesen und dabei einen heißen Tee trinken.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
„tra il dire e il fare c’è di mezzo il mare“ – zwischen Sagen und Machen liegt das Meer.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
so ein Rindviech auf der Alm hat’s wirklich schön – ganz egal, ob auf einer Bergwiese in Österreich (wie die Kuh auf unserem Foto heute) oder in Bayern.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
am Samstagabend besuchte uns Kinga.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Bademeister haben wir früher im Freibad zu den jungen, braun gebrannten und sportlichen Männern gesagt, die darüber wachten, dass niemand im Becken ertrinkt.
Liebe Leser,

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.