Liebe Leser,

  • schließen

Yeti war in der Schule mein Spitzname.

Und das kam so: Wir zogen von einer Kleinstadt in eine Großstadt – noch dazu in ein anderes Bundesland. Bei der Vorstellung in der Klasse war den neuen Schulkameraden der merkwürdige Name der Kleinstadt – sie hieß Xanten und lag am Niederrhein – nicht geläufig. Ein Schüler meinte, die läge irgendwo im Himalaya – und schon war ein passender Name für den Neuen gefunden.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
dieser Unsinn muss unbedingt unterbunden werden.
Liebe Leser,
Lieber Leser,
ja, das ist schon viel Holz, was wir nach Weihnachten in Form von Christbäumen einfach wegwerfen.
Lieber Leser,
Liebe Leser,
Jörg Duffing aus Eichenau (siehe oben rechts unter Meinungen in Kürze) hat es klar erkannt: Es ist wahnsinnig schwierig, unterschiedliche und sogar sich widersprechende …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Samstagnachmittag, Buchladen. Vor mir eine Dame, die sich für besonders clever hält.
Liebe Leser,

Kommentare