Liebe Leser,

  • schließen

Zeitunglesen verbindet.

Wie das geht, schreibt uns Alfred Krappel aus Ismaning, der von den gestrigen Bildern des Mäuschens, die uns Franz Peischl geschickt hatte, begeistert ist: „Mit Familie Peischl wohnten wir vor gut 45 Jahren in Ismaning direkt nebeneinander. Wir zogen damals um – und so sahen wir die Peischls etwa 40 Jahre nicht mehr. Erst als wir vor mehreren Jahren ein Foto von ihm im Merkur sahen, machten wir uns auf die Suche und fanden die Familie in Neufinsing. So konnte unsere Freundschaft wieder aufgefrischt werden, und wir waren gemeinsam schon beim Fotografieren im Nationalpark Bayerischer Wald.“

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
ein Hoch auf das Münchner Leitungswasser!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
wem auch immer Sie die Daumen im Finale der Fußballweltmeisterschaft gedrückt haben, das Ergebnis steht fest, wenn Sie diese Zeilen lesen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Honig schmeckt nicht nur gut, sondern soll auch heilen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
gerade in diesen hektischen Zeiten lohnt es sich, über zeitlose Wahrheiten nachzudenken.
Liebe Leser,

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.