Polizeibeamte werden zweimal am Hauptbahnhof brutal angegriffen - Zeugen wählen Notruf

Polizeibeamte werden zweimal am Hauptbahnhof brutal angegriffen - Zeugen wählen Notruf

Leserbriefe

LIEBE LESER

  • schließen

Die Bemerkung „Chapeau!“, die Dr. Georg Kottmann in seinem Brief zum Kommentar unseres Chefredakteurs verwendet, stammt aus dem Französischen und steht erst einmal für den Hut. Das Wort hat aber auch eine Bedeutung im übertragenen Sinne: Es soll in besonders höflicher und förmlicher Weise zum Ausdruck gebracht werden, dass jemand vor der Leistung eines anderen eine so große Hochachtung hat, dass er den – in früheren Zeiten häufiger getragenen – Hut absetzt und mit einer tiefen Verbeugung seine Anerkennung noch unterstreicht. Eigentlich eine willkommene Erinnerung daran, mal zu schauen, wann sich die nächste Gelegenheit ergibt, einem Mitmenschen mit einem freundlichen „Chapeau!“ überraschend eine Freude zu machen!

Bernd Kreuels

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pfand hilft
Sebastian Horsch: Abfall als Geschäftsmodell;Kommentar 13. August
Pfand hilft
Spirale dreht sich weiter
Dominik Göttler: Brandl feuert gegen Flächenfraß-Grenze; Bayern 14./15. August
Spirale dreht sich weiter
Das Ziel kirchlichen Handelns
Gründe für Kirchenaustritte; Leserforum, 13. August
Das Ziel kirchlichen Handelns
Umdenken beim Müll
Sebastian Horsch: Abfallals Geschäftsmodell;Kommentar, Theresa Dapp und Sebastian Horsch:Ministerin Schulzebittet zur Kasse;Politik 13. August
Umdenken beim Müll

Kommentare