Leserbriefe

Kinderrechte

Pädagogischer Auftrag;Leserforum 19. Mai

Der Leserbrief von Katja Habermann gehört zu den wertvollsten Zuschriften der letzten Zeit. Endlich erwartet jemand nicht das Heil unserer Kinder nur von einer noch perfekteren Digitalisierung. Wer denkt heute noch über den Satz eines Janusz Korczak nach: „Das Kind hat ein Recht auf sein Kindseindürfen“. Wer erinnert sich noch an den Artikel 131 der bayerischen Verfassung, wonach auch Herz und Charakter eine entscheidende Rolle bei der Erziehung spielen sollten? Dieser Leserbrief sollte sowohl im Kulturministerium als auch an den Stätten der Lehrerbildung am Schwarzen Brett ausgehängt werden.

Prof. Dr. Helmut L. Zöpfl

München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Künstlerische Weiterentwicklung
Künstlerische Weiterentwicklung
„The Hammer“ und europäische Verfassungen
Gericht kippt 20-Uhr-Regelung; Titelseite 29. Mai
„The Hammer“ und europäische Verfassungen
Politik in Corona-Zeiten
Klaus Vick: „Es gab immer den Hang zu einfachen Erklärungen“; Interview mit Jasmin Riedl, München 12. Mai
Politik in Corona-Zeiten

Kommentare