Störendes Surren

Dieses Wetter – ein Wahnsinn; Leserbriefe 9. Mai

Wir freuen uns immer, wenn auf der Leserbriefseite schöne Fotos veröffentlicht werden. So auch heute! Das Bild vom Eibsee hat mir sehr gefallen – bis ich die Unterschrift las: „Aufgenommen zum Teil von einer Drohne aus, um die Schönheit der Natur besser einfangen zu können.“ Muss das sein, dass Menschen und Tiere von diesem Surren über den Köpfen irritiert werden? Das ist Ruhestörung! Vor einiger Zeit wurde im Merkur ein Foto abgedruckt, das eine Schafherde zeigte, die im Kreis lief, auch aufgenommen von einer Drohne. Der Einsender fragte sich, warum dies so sei. Kein Wunder, wenn über den Köpfen der Schafe ein Gerät kreist, das die Tiere verfolgt. Drohnen können wichtige Aufgaben erfüllen, zum Beispiel bei der Suche nach Vermissten. Aber in der Hand der Freizeitflieger sind sie eher ein Ärgernis.

 Eva Rinberger Geretsried

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tierwohl dem Profit geopfert
Gravierende Missstände in der Massentierhaltung; Leserbriefe 19. Januar, Christian Vordemann: Sofort verbieten!; Kommentar 17. Januar
Tierwohl dem Profit geopfert
Verwerfliche Managergeneration
Unverantwortliche Eliten; Leserbriefe 16. Januar
Verwerfliche Managergeneration
So läuft die Asylpolitik
Flüchtlings-Zustrom: Wer sollte arbeiten dürfen?; Leserbriefe 13. Januar
So läuft die Asylpolitik
Gefährliche Mobilfunkstrahlung
Gefährlicher Mobilfunk; Leserbriefe 13. Januar
Gefährliche Mobilfunkstrahlung

Kommentare