Leserbriefe

Beeindruckendes Vorbild

Mike Schier: Der Übervater der Stadt; München 27. Juli

Wenige Menschen in Deutschland beeindrucken als Vorbild mit solcher Kraft wie Hans-Jochen Vogel. Ich bewundere und verehre ihn wegen seiner Moral, seinem Mut und seiner Macht.

Seine Moral war vorbildlich und beispiellos. Auch gegen kleines Unrecht erhob er seine Stimme. So auch nach seinem Politikerleben, als er als ehrenamtlicher Richter in den Bayerischen Verfassungsgerichtshof berufen wurde.

Nach kurzer Zeit beanstandete er die bis dahin übliche Praxis eines Gerichtsschreibens an beschwerdeführende Bürgerinnen und Bürger, in dem eine Rücknahme der Beschwerde nahegelegt wurde. Er fand, das Gericht erscheine dabei voreingenommen und festgelegt. Er hatte Recht, das Verfahren wurde geändert.

Er war mutig. Wer Vogel einmal gegen Nationalsozialismus oder Rechtsradikalismus reden gehört hat, wer sein geschmettertes „Nie wieder!“ erlebt hat, vergisst das nicht. Mut und Kraft kamen aus dem Herzen. Er war mächtig. Nicht die Ämter haben ihn stark gemacht, er hat als Person die Ämter gestaltet, ihnen Kraft und Ansehen gegeben. Als er Regierender Bürgermeister in Berlin wurde, begannen die Beamten, so wird berichtet, auf den Rathausfluren ihre Schritte zu beschleunigen.

Reiner Knäusl

Ismaning/München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Atombombenabwurf
Pearl Harbor und Hiroschima; Leserforum 13. August
Atombombenabwurf
Stoppt die Radl-Rambos
Nur für Radl-Rambos;Leserforum 16. Juli
Stoppt die Radl-Rambos
München im Griff der Radler
Radler und Autofahrer:Das geliebte Goldene Kalb und die Melkkuh der Nation; Leserforum 10. August
München im Griff der Radler
Diskussion über Corona-Auswirkungen
GesunderMenschenverstand;Leserforum 8./9. AugustBeeinflussbarkeit der Massen; Leserforum 10. August
Diskussion über Corona-Auswirkungen

Kommentare