Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Das Kreuz verleugnet

Das Kreuz verleugnet

Umstrittene Lidl-Aktion;Leserforum 8. September

Mit der unsäglichen Aktion, Kreuze zu entfernen, verfolgt Lidl zumindest wirtschaftliche Interessen, hat jedoch Vorbilder in unserer Gesellschaft. Ich erinnere an den Plan von Kanzlerkandidat Martin Schulz, die Kreuze aus öffentlichen Einrichtungen entfernen zu lassen. Schlimmer jedoch kann das sinnfreie und freiwillige Ablegen der Kreuze der hohen Kirchenvertreter Marx und Bedford-Strohm gewertet werden. Diese feige Haltung wird à la longue zum Untergang des christlichen Abendlandes führen.

Dr. Dr. Günther Seifert
München


Ich verstehe die ganze Aufregung nicht! Haben doch unser Kirchenoberen Marx und Bedford-Strohm vor noch nicht allzu langer Zeit das Kreuz abgelegt und verleugnet!
Ich für meine Person habe die Konsequenz gezogen – meinen letzten Einkauf bei Lidl habe ich hinter mir!

Rudolf Platzer
München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwierige Regierungsbildung
Vernünftiger Vorschlag aus Bayern; Finger weg von der GroKo?; Debatte um angestrebte dritte GroKo; Leserforum 17., 16. und 15. Januar
Schwierige Regierungsbildung

Kommentare