Sinnlos wie ein Kropf

Nicht aus Plastik; Leserforum 17. August

Sinnlos wie ein Kropf: Hurra, das Dachauer Volksfest hat begonnen! Heuer zwar ein bisserl anders, weil wir nur noch mit kastrierten Trachten hingehen dürfen. Als potenzieller Lederhosen-Attentäter lassen wir heuer schön unsere Hirschfänger daheim. Ich war gestern dort, bin insgesamt drei Mal rein- und rausgegangen und hätte mir jederzeit (wenn ich was Schlimmes vorhätte) eine Pistole oder auch Machete mit Klebeband hinten zwischen die Schulterblätter kleben können. Und was viel schlimmer ist: Was kann denn alles unter so einem schönen Dirndl-Rock versteckt sein? Jetzt wird einer sagen: Es kann ja sein, dass ein böser Bube einem den Hirschfänger rauszieht. Ja, stimmt. Es kann aber auch sein, dass sich derselbe böse Bube eine Haxen kauft und dann mit dem geriffelten Metallmesser Amok läuft. Wenn ich was vorhabe, dann schaffe ich das auch. Aber hier wird einem wieder mal Sicherheit vorgegaukelt und am kleinen Mann (Depp der Nation) ausgeführt. 

Erwin Fried Einsbach

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falsche Wortwahl
Diskussion um Schulz’Abrechnung mit der AfD;Leserforum 14. September
Falsche Wortwahl

Kommentare