Eines Besseren belehrt

Asylpolitik: Falsche Entwicklungen; Leserforum 29. Januar

Wie um Himmels willen kommt Herr Lutz auf die Idee, dass Syrien „nahezu befriedet“ ist? Meint er ernsthaft, ein Kriegsende sei in den nächsten Monaten abzusehen? Hat er mit syrischen Flüchtlingen darüber diskutiert? Wahrscheinlich (das ist nun eine Unterstellung) findet Herr Lutz auch, dass Afghanistan sicher ist, selbst wenn er als Leser des Merkur fast täglich eines Besseren belehrt wird. Anschläge über Anschläge, Tote über Tote, Verletzte über Verletzte. Aber abgeschoben wird weiterhin, ja, die Abschiebungszahlen sollen in Bayern noch deutlich erhöht werden. Manchmal wünschte ich nur, Söder, Herrmann & Co. würden öfter die Zeitung lesen! 

Gundula Martz Garmisch-Partenkirchen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Agrarwende nötig
Wunderschöne Blühwiese; Leserforum 8. Juni
Agrarwende nötig
Zwist zwischen Schwesterparteien
CSU setzt Merkel 13 Tage Frist; Titelseite, Georg Anastasiadis: So viel Krise wie nie; Kommentar, Maximilian Heim: „Keine Lösung in der Sache“, Interview mit Christian …
Zwist zwischen Schwesterparteien
Drei Kinder sind genug
Weltweite Geburtenkontrolle; Leserforum 15. Juni
Drei Kinder sind genug
Nicht besorgniserregend
Wir müssen handeln; Leserforum 18. Juni
Nicht besorgniserregend

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.