Leserbriefe

Wieso lässt sich ein mündiges Volk so beugen?

Inzidenz: Warum von 50 auf 35 gesenkt?; Leserforum 12. Februar

Wie kann es sein, dass ein Landesvater das angeblich schönstes Bundesland der Welt mit solch brachialer Gewalt an die Wand fährt und im Begriff ist, es zu ruinieren? Wie kann es sein, dass unsere Bundeskanzlerin, die mit ihrem Amtseid, „ ... meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden …“ geschworen hat, nun Millionen Menschen dieses deutsche Volkes mit ihren nicht mehr nachvollziehbaren Corona-Regeln spaltet, wirtschaftlich und sozial an den Rand des Abgrunds führt? Wie kann es sein, dass die angekündigten Wirtschaftshilfen (müssten streng genommen Schadensersatzansprüche heißen) immer noch nicht fließen? Kann es sein, dass diese Hilfen reell gar nicht existieren und wieder einmal nur politische Lügen sind? Wie kann es sein, dass ein mündiges Volk sich so beugen lässt? Wie kann es sein, dass gegen diese zum Teil rechtswidrigen Maßnahmen nicht häufiger gerichtlich vorgegangen wird? Warum wird plötzlich die Inzidenz von 50 auf 35 gesenkt? Ich für meinen Teil habe mir den 26. September 2021 dick im Kalender angestrichen und werde alles tun, um möglichst viele weitere Bürger dahingehend zu animieren!

Roland Döhmel

Hebertshausen

Auch interessant

Kommentare