Schäbiger geht’s nicht

Unverständnis über Rentenregelung; Leserforum 18. August

Die Rentenversicherung wird geplündert und der Rentner wird ausgequetscht wie eine Zitrone. Ich habe in Ihrer Zeitung gelesen, die Renten sollen 30 Jahre eingefroren werden. Frau Merkel hat uns das angeboten in ihrer Wahlpropaganda. Schäbiger geht’s offensichtlich nicht mehr. Millionen werden verpulvert, G 20 usw. und eine 84-jährige Frau soll in den Ruin getrieben werden wegen ein paar Euro Hinzuverdienst. Das ist eine Schande für Deutschland. Vor der Wahl wird alles versprochen, nach der Wahl wird das eine mit dem anderen verrechnet. Die Zusagen- Falle gab es auch schon vor 45 Jahren, als meine zwei Kinder geboren wurden. Kindergeld gab es ab drei Kindern. Das Gesetz wurde geändert, als meine Kinder erwachsen waren und so ging der Kelch an uns vorüber. Viel hat sich inzwischen nicht geändert, einen solchen Bericht zu lesen wie den in Ihrer Ausgabe vom 17. August tut weh. Hoffentlich hilft der Wahlzettel 2017 ein bisschen. 

Helga Mielenz Oberhaching

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was würde Jesus wohl heute zu Trump sagen?
Krankes Geldsystem;Leserforum 16. August
Was würde Jesus wohl heute zu Trump sagen?
Einfache und veraltete Sicht
Debatte um Flüchtlinge;Leserforum 17. August
Einfache und veraltete Sicht

Kommentare