Ein Modernisierungsruck

Merkel soll ihren Kurs korrigieren; Politik 12. Mai

Die Kritik der CDU-Rebellen kann nicht ganz überzeugen. Erstens wird man die AfD-Wähler nicht dadurch zurückgewinnen, indem man die Rechtspopulisten kopiert, sondern nur dadurch, indem man deren Widersprüche offen aufzeigt. Wie zum Beispiel, dass die Forcierung eines antiliberalen Klimas gerade in den ostdeutschen Regionen eher potenzielle Investoren abschreckt und damit ebenfalls den dortigen mittelständischen Unternehmen wie insbesondere Zuliefererbetrieben gewaltig schadet. Zweitens dürfte die Union ohne den angeblichen Linksruck, der in Wirklichkeit ein Modernisierungsruck ist, noch deutlich schlechter dastehen. Schließlich hat sich die Zusammensetzung der hiesigen Gesellschaft seit der Jahrtausendwende rapide verändert, da nicht nur sehr viele Menschen in Deutschland neu angekommen, sondern auch in andere Länder abgewandert sind, wo nicht selten vor allem jüngere Fachkräfte deutlich bessere Arbeitsbedingungen vorfinden. Deshalb waren Kehrtwenden, wie etwa das Ja zur doppelten Staatsbürgerschaft, absolut notwendig, da sich hierin nicht weniger als die mittlerweile normale europäische Lebenswirklichkeit widerspiegelt.

Rasmus Ph. Helt Hamburg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht das Papier wert
Sebastian Horsch: Milliardenstreit um die Mütterrente; Politik 19. Juli
Nicht das Papier wert
Mogelbegriff
Der König der Konservativen; Politik 20. Juli
Mogelbegriff
Lange vertuscht und verschwiegen
Der entmachtete Kardinal und die Scherben von Regensburg; Politik 20. Juli
Lange vertuscht und verschwiegen
Dilemma der CSU
Christian Deutschländer: Seehofers Plan B; Politik 18. Juli
Dilemma der CSU

Kommentare