Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte

Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte

Fürs Nichtstun

SPD und GroKo,: Politik 2. Februar

SPD Die SPD (Sozialismus Plus Drangsalierung) ist doch auf dem richtigen Weg. Dazu Beispiele: Ehe (eingeschlossen Bigamie) für alle, Chefarztbehandlung für alle, klassenlose Beförderung (nur Stehplätze) in Fernzügen für alle, Familiennachzug (eingeschlossen Bigamisten) für alle, unbefristete Beschäftigung in des Flüchtlingsbeglückungsindustrie für alle. Fazit: SPD für alle Narren? Noch fortschrittlicher ist allerdings die IG Trillerpfeifen: Sie fordert bereits einen Lohnausgleich fürs Nichtstun. 

Reinhold Sperr Maisach

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die CSU versündigt sich an den geflüchteten Menschen
Katrin Woitsch: Unfaire Abrechnung; Kommentar, Popularklage gegen „Mietwucher“; Bayern 17. April
Die CSU versündigt sich an den geflüchteten Menschen
Die größte Schweiz der Welt
Georg Anastasiadis: Ohne Einfluss; Kommentar 17. April
Die größte Schweiz der Welt

Kommentare