Ehrensold sparen

Große Mehrheit für Steinmeier in Sicht; Titelseite 15. November

Kaum sitzen 3-4 ganz wichtige Personen beieinander spielen Skat oder Schafkopf und schon haben wir bzw. nicht wir, sondern die Oberhäupter dieser Republik einen neuen Bundespräsidenten namens Frank-Walter Steinmeier. Da taucht die Frage auf, wieso sämtliche Medien uns darauf aufmerksam machen wollen/sollen/müssen, obwohl wir in dieser Angelegenheit absolut keinen Einfluss auf die abgekartete Wahl haben. Was macht ein BP in seinem Amt überhaupt, außer Kränze niederlegen oder Feste zu feiern in seinem nicht ganz kleinen Schloss Bellevue, aber man kann in Wikipedia nachlesen, was er sonst noch zu tun hat, besonders viel ist es nicht für diesen Aufwand an Geld, was da verbraten wird. Auch übrigens auch noch für die vorherigen noch lebenden BP. Das gibt einen schon zu denken was das gemeine Volk in der Republik, so insgesamt zu melden hat. Eigentlich ist es wie in einer Monarchie, die da oben und die da unten.

 Nikolaus Ruml Markt Schwaben

Ich frage mich, wieso unser Ex-Bundespräsident Christian Wulff nicht als Kandidat einbezogen worden ist. So schlecht war er doch auch nicht, und man könnte sogar seine bisherigen Bezüge einsparen! 

Helge Koller München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkei und Deutschland
Türkei fordert deutsche Soldaten; Titelseite, Türkischer Wahlkampf in Ober- hausen; Politik 20. Februar
Türkei und Deutschland
Wadlbeißereien gegen Bundeskanzlerin
Seehofer: Merkel-Debatte muss enden; Titelseite, Christian Deutschländer: Die zwei Merkels; Kommentar, Wut in der CSU: „Problem ist das alte Gesicht Merkels“; Politik, …
Wadlbeißereien gegen Bundeskanzlerin
Schulz, der Nichtmerkel
Schulz unter Beschuss; Titelseite 18./19. Februar
Schulz, der Nichtmerkel
Energiearmut
Stromkunden zahlen 35 Milliarden Steuern; Titelseite, Til Huber: Der Preis der Energiewende; Kommentar 17. Februar
Energiearmut

Kommentare