+++ Eilmeldung +++

Kran im Arabellapark umgestürzt - Großeinsatz läuft

Kran im Arabellapark umgestürzt - Großeinsatz läuft

Ging es auch bei der Passion um Profit?

„Ich war Anfang September in Oberammergau und habe mir die Passionsspiele angesehen. Ich finde, dass es in jedem Fall lohnend war, ob man nun gläubig oder nicht ist, diese Passion gesehen und die Atmosphäre wahrgenommen zu haben.

Doch was mich bei der Veranstaltung aufgeregt hat, waren die Platzverhältnisse. Und als ich heute diesen Artikel gelesen habe und davon, dass dem Veranstalter 25,7 Millionen Reingewinn geblieben sind, ist es mir wieder emotional hochgekocht. Wir saßen ganz hinten, aber ich habe um die 90 Euro für den Platz bezahlt. Die Sicht war zwar gut, man hat alles gut mitbekommen. Was mich furchtbar aufgeregt hat, war, wie extrem eng hintereinander die Stühle gestellt sind. Ich bin 1,60 Meter groß und meine Knie stießen fast am vorderen Stuhl an. Und das bei zweieinhalb Stunden und nach der Pause noch mal drei Stunden. Wenn einer sich überhaupt ,traute‘ auf die Toilette zu gehen, musste die komplette Sitzreihe aufstehen und den jeweiligen Sitz ganz zurückklappen, da sonst kein Durchkommen möglich gewesen wäre. Und wenn ich diese Zahl 25,7 Millionen Euro lese, bin ich entsetzt wie Menschen behandelt werden, die diese Millionen erst möglich manchen und kann nur den Kopf schütteln. Wie man in diesem Fall wieder einmal ganz deutlich sehen kann, geht es nur um Profit – so viele es geht reinquetschen. Alles auf Kosten derer, die eigentlich ,genießen‘ und auch etwas dafür ausgeben wollen. Und da die Nachfrage so groß ist, wird sich daran auch nichts ändern. Herr Stückl, ich habe große Achtung vor Ihrer Kunst, darum sollten auch Sie und die Veranstalter Achtung und Wertschätzung dem Publikum gegenüber zeigen und sie nicht nur als zahlende, stapelbare Objekte betrachten.“
Christina Schweiger
Pemmering

„Lob und Tränen nach letzter Passion“; Titelseite, Barbara Just: „Ich will kein Missionar sein“, Interview mit Christian Stückl; Menschen 4. Oktober

Auch interessant

Kommentare