1 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
2 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
3 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
4 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
5 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
6 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
7 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.
8 von 16
So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.

Sündiges Paar im Flockenwirbel

Bettlhochzeit in Otterfing - die Bilder

So ein Paar findet in Otterfing nur alle zehn Jahre zusammen: Stefano Gloahuaba führte am Faschingsdienstag seine Braut Wasiline Roudkugl auf den Misthaufen. Die Bettlhochzeit lockte Dutzende noch nie gesehener Damen und Herren auf die Straße. Insgesamt verfolgten etwa 800 Hochzeitsgäste die Trauung – durch dichten Schneefall.

Auch interessant

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare