+
Der Sattelschlepper krachte frontal gegen einen Baum

Er kam von der Autobahn ab

A 8: Sattelschlepper rast gegen Baum

Holzkirchen/Hofolding - Ein mit zwei Tonnen schweren Papierrollen beladener Sattelschlepper ist auf der Autobahn A 8 von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Die Bergungsarbeiten dauern an.

Der Fahrer des Sattelzugs hatte auf der Autobahn in Richtung München zwischen den Anschlussstellen Holzkirchen und Hofolding offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der mit mehreren zwei Tonnen schweren Papierrollen beladene Sattelschlepper kam daraufhin von der A 8 ab, fuhr eine Böschung hinab und krachte in einem angrenzenden Wald schließlich frontal gegen einen Baum.

Der Fahrer und ein zweiter Insasse wurden bei dem Unfall verletzt und mussten von den Feuerwehren aus Holzkirchen, Otterfing und Hofolding aus der eingedrückten Fahrerkabine befreit werden. Die Papierrollen verteilten sich bei dem Aufprall im gesamten Böschungsbereich. Aufgrund ihres Gewichts werden die Bergungsarbeiten wohl noch mehrere Stunden andauern.

A 8: Sattelschlepper rast gegen Baum

A 8: Sattelschlepper rast gegen Baum

A 8: Sattelschlepper rast gegen Baum

mm

Auch interessant

Kommentare