Montagsspiele der Bundesliga sollen abgeschafft werden - und dafür an anderem Tag stattfinden

Montagsspiele der Bundesliga sollen abgeschafft werden - und dafür an anderem Tag stattfinden
Mit Besen und Bindemittel säuberte die Feuerwehr den Turbinenraum, in dem sich das ausgelaufene Öl befand. foto: Jackl

4000 Liter Öl ausgelaufen

Hausham - 4000 Liter Öl sind nach einem Turbinenschaden ausgelaufen, der im Kraftwerk der Peißenberger Kraftwerksgesellschaft in Hausham entstand.

Rund drei Dutzend Feuerwehrleute der Wehren Hausham und Agatharied waren mehrere Stunden damit beschäftigt, das ausgelaufene Öl mit Bindemittel unschädlich zu machen. Eine Spezialfirma entsorgte schließlich die ölgetränkten Bindemittel. Über die Ursache des Defekts und die Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. Auswirkungen auf die Stromversorgung der Gemeinde hat der Zwischenfall nach Angaben von Bürgermeister Hugo Schreiber nicht. (tt)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion