1. Startseite
  2. Lokales
  3. Kreis Miesbach
  4. Lkr. Miesbach

Spezialisten von morgen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sondergenehmigung für schwierige Operationen an der Hauptschlagader
Sondergenehmigung für schwierige Operationen an der Hauptschlagader

Agatharied - Das Krankenhaus Agatharied darf ab sofort Assistenzärzte zu Fachärzten für Gefäßchirurgie ausbilden.

Der Gefäß-Spezialist und Oberarzt Mirko Barone hat die so genannte Weiterbildungsbefugnis von der Bayerischen Landesärztekammer erhalten. Für die Ausbildung müssen die Assistenzärzte zwei Jahre in der Allgemeinen Chirurgie arbeiten, danach folgen drei Jahre der Spezialisierung. Mit Barone und Chefarzt Professor Hans Martin Schardey verfügt das Krankenhaus über zwei Gefäßchirurgen und bietet einen hohen Patienten-Versorgungsgrad.

Auch interessant

Kommentare