+
Die Feuerwehrmänner holten den versenkten Ford aus der Mangfall.

Handbremse vergessen - Auto rollt in Mangfall

Gmund - Weil sein Parkplatz wieder belegt war, parkte ein Mann aus Gmund seinen Ford Fiesta in der Nähe der Mangfall - allerdings ohne die Handbremse anzuziehen.

Der Mann aus Gmund (Landkreis Miesbach) hatte festgestellt, dass sein Parkplatz nahe der Mangfallbrücke der B 307 wieder von Fremden belegt war. Verärgert wich er kurzfristig auf eine freie Lücke nahe dem Mangfallufer aus, vergaß aber wohl in der Hektik, die Handbremse anzuziehen.

Handbremse vergessen - Auto rollt in Mangfall

Handbremse vergessen - Auto rutscht in Mangfall

Als der "Besetzer" später weggefahren war und der Mann seinen Ford Fiesta umsetzen wollte, war das Auto weg.

Wiedergefunden hat der Pechvogel den Kleinwagen dann in der knapp ein Meter tiefen Mangfall. Der Fiesta war gut 15 Meter weit gerollt, hatte ein Gebüsch durchbrochen und war über die Uferböschung abgekippt. 

Ein Abschleppwagen barg schließlich das Fahrzeug mit Unterstützung von Feuerwehr und Wasserwacht. Immerhin - so der Kommentar eines Feuerwehrlers - sauber ist es jetzt, inklusive Motorwäsche.

Auch interessant

Kommentare