1. Startseite
  2. Lokales
  3. Kreis Miesbach
  4. Tegernseer Tal

Bei Unfall schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Total demoliert wurde der VW Polo bei dem Unfall auf der Münchner Straße.  Foto: Thomas Mattner
Total demoliert wurde der VW Polo bei dem Unfall auf der Münchner Straße. Foto: Thomas Mattner

Bad Wiessee - Mit einem VW Polo geriet eine 21-jährige Waakirchnerin am Dienstag um 10.45 Uhr auf der Wiesseer Ortsdurchfahrt auf die Gegenfahrbahn.Sie wurde schwer verletzt

Die junge Frau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Passanten, die auf dem Gehweg unterwegs gewesen waren, konnten dem Polzeibericht zufolge gerade noch ausweichen. Sie kümmerten sich um die Verunglückte. Warum die Frau von der Fahrbahn abkam, ist unklar. Das BRK brachte sie ins Krankenhaus Agatharied.

Zur Hilfeleistung rückte auch die Feuerwehr Bad Wiessee aus. Das Auto hat nur noch Schrottwert. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf 6500 Euro.

Auch interessant

Kommentare