10000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Salmdorf - Ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro ist entstanden bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am Freitag in Salmdorf.

Wie die Polizei meldet, war ein Autofahrer aus dem Landkreis Ebersberg (30) mit seinem Audi auf der Johann-Karg-Straße in Richtung Süden unterwegs. Um 13.15 Uhr wollte er nach links in eine Einfahrt einbiegen. Er setzte den Blinker, fuhr auch langsamer - doch das nützte nichts: Der 25 Jahre alte Fahrer eines Sprinters aus dem Landkreis Freising, der hinter ihm fuhr, reagierte zu spät, wollte nach links ausweichen und stieß doch mit dem Audi zusammen. Im Wagen des 30-Jährigen löste sich der seitliche Airbag aus. Er traf den Mann am Kopf und verletzte ihn leicht. Der 25-Jährige blieb unverletzt. Als Verursacher des Unfalls erwartet ihn nun eine Anzeige.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
Von frischen Tomaten bis zur Thunfischkonserve: Ein rollender Supermarkt hält ab 7. Mai regelmäßig montags am Rathausplatz in Unterschleißheim. Hier können sich dann die …
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Der Vorfall am S-Bahnhof Unterföhring erschütterte die ganze Region: Eine Polizistin wurde durch Schüsse schwerst verletzt. Am Freitag soll das Urteil gegen den Schützen …
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Ein 17-Jähriger wird seit gestern Abend in den sozialen Medien gesucht. Er stammt offenbar aus dem südlichen Landkreis. Wer hat Deniz S. gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Knappe Mehrheit gegen Sicherheitswacht
Sorgt eine ehrenamtliche Sicherheitswacht für ein besseres Sicherheitsgefühl oder nicht? Darüber hat der Unterschleißheimer Stadtrat entschieden.
Knappe Mehrheit gegen Sicherheitswacht

Kommentare