2000-Euro-Taschen geklaut

Grünwald - Die Weihnachtseinkäufe einer Grünwalderin in Paris waren erfolgreich. Doch dann wurden ihre neuen Taschen von Louis Vuitton und von Chanel aus dem Heimreise-Gepäck geklaut.

Am Dienstag erstattete die 59-Jährige bei der Polizei in Grünwald Anzeige. Am Vortag, so die Polizei, war die Grünwalderin mit dem Flugzeug von Paris nach Hause geflogen. In München angekommen, stellte sie fest, das jemand die Reißverschluss-Ösen an ihrem Koffer aufgefeilt und dann die Handtaschen geklaut hatte. Der oder die Täter mussten wohl geahnt haben, was darin zu finden ist. Ob die Gepäcktkontrolle ihre Hand im Spiel hat? Bei der Polizei gab die Grünwalderin an, dass der Diebstahl womöglich bereits in Paris passiert sei. Jetzt werden sich die Beamten mit den französischen Kollegen in Verbindung setzen. Die Taschen hatten einen Wert in Höhe von sage und schreibe 2000 Euro. ama

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare