1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis

Andacht für 400 Christen und Muslime

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Unterschleißheim - Erstmals haben Christen und Muslime eine interreligiöse Feier auf dem Rathausplatz in Unterschleißheim miteinander begangen. 400 Menschen feierten zum Abschluss der Feierlichkeiten "15 Jahre Stadterhebung" im Freien mit.

„Es war eine sehr würdevolle, respektvolle Atmosphäre“, erzählt Daniela Benker, Leiterin des Forum. Bisher haben die Gemeindemitglieder einen ökumenischen Gottesdienst gefeiert, dann entwickelten Pfarrerin Katrin Kittlaus (5.v.l.), Pfarrer Johannes Streitberger (4.v.l.) und Imam Abdullah Kaya (2.v.l.) bei einem ihrer regelmäßigen Treffen die Idee einer gemeinsamen Feier. Die Gläubigen beteten christliche Gebete, die Lesung stammte aber aus einer Sure des Korans. Daniela Benker, die die Feier mitorganisierte, zieht eine positive Bilanz: „Es gab überhaupt keine Schwierigkeiten.“ Bau/ MIc

Auch interessant

Kommentare