37-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Aschheim - Auf der Staatsstraße 2082 in Aschheim hat es am Freitag gegen 13.30 Uhr gekracht.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 44-jähriger Gautinger (Kreis Starnberg) mit seinem Audi A 6 auf Höhe der Kreuzung mit der Eichendorffstraße auf den Skoda Octavia eines 37-Jährigen aus Karlsfeld (Kreis Dachau) auf. Der Skoda-Fahrer erlitt durch dein Aufprall ein Schleudertrauma. Den Sachschaden an den beiden Autos schätzt die Polizei auf insgesamt 3500 Euro. mcf

Auch interessant

Kommentare