+
Stolze Rautenträger: Die Inhaber des Waldgasthofs Buchenhain (oben links), Restaurant August und Maria im Brauereigasthof Hotel Aying (oben rechts), Mei Wirtshaus und Tom’s Diner Catering Hochbrück (unten links) und Hotel - Gasthof zum Schäfflerwirt Aschheim. Die Auszeichnung erhielten die Betriebe von Ernährungsministerin Michaela Kaniber (unten rechts) und der  Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands, Angela Inselkammer. 

Auszeichnung im Staatsministerium

Hier schmeckt’s ausgezeichnet: Vier Gaststätten im Landkreis erhalten Qualitätssiegel 

Für ihre „Ausgezeichnete Bayerische Küche“ haben 25 Gastronomiebetriebe jetzt das Qualitätssiegel mit den weiß-blauen Rauten erhalten. Darunter sind auch vier Betriebe aus dem Landkreis München.

Landkreis – Die Klassifizierung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern. Ernährungsministerin Michaela Kaniber und die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands, Angela Inselkammer, haben die Urkunden bei einem Festakt in München überreicht. Drei Gastronomen erhielten zudem Urkunden für ihre „Ausgezeichnete Bierkultur, darunter auch das Restaurant August und Maria im Brauereigasthof Hotel Aying. Damit wird ihr besonderes Engagement um die Genussvielfalt bayerischer Bierspezialitäten hervorgehoben. Mit den Leitgedanken „Regional. Saisonal. Original“ wird die enge Zusammenarbeit zwischen Land- und Gastwirten vor Ort in den Mittelpunkt gerückt. Damit soll das Siegel ein verlässlicher Qualitätskompass für Gäste sein, die bayerische Wirtshäuser mit regionaler Küche suchen. Die Auszeichnung wurde bayernweit bereits an 132 Gastwirtschaften verliehen. Für die dreistufige Klassifizierung können sich interessierte Gastwirte bewerben. Die Gasthäuser werden von einer neutralen Kommission bewertet. Je mehr Rauten das Wirtshaus in seinem Siegel hat, desto besser hat es in den verschiedenen Kategorien abgeschnitten.

Im Landkreis München wurden ausgezeichnet:

O Hotel - Gasthof zum Schäfflerwirt Aschheim

O Mei Wirtshaus und Tom’s Diner Catering Hochbrück

O Restaurant August und Maria im Brauereigasthof Hotel Aying

O Waldgasthof Buchenhain Baierbrunn

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drachenfeuerlöscher im Bürgerhaus: Feuerwehr Garching feiert Chinesenfasching
Chinesenhüte und lange Bärte, dicke Sumoringer, „Corona“-Viren, Pandabären und viele Geishas waren bei „Chinatown“, dem Faschingsball der Garchinger Feuerwehr vertreten.
Drachenfeuerlöscher im Bürgerhaus: Feuerwehr Garching feiert Chinesenfasching
SAP baut groß in Garching: Maue Vorstellung
600 Arbeitsplätze plant der Software-Riese SAP in Garching. Doch nicht alle sind glücklich darüber, wie die erste Präsentation der Pläne im Stadtrat lief.
SAP baut groß in Garching: Maue Vorstellung
Gegen Lärm: Gesundes Wohnen wird unterstützt
Lärm geht auf die Psyche. Der Landkreis München fördert Schallschutz an den Kreisstraßen. Die Gemeinde Grünwald will nun die Anwohner der Staatsstraßen analog in den …
Gegen Lärm: Gesundes Wohnen wird unterstützt
Autofahrerin missachtet Vorfahrt-gewähren-Schild und prallt mit Mercedes AMG zusammen
Eine Autofahrerin hat am Wochenende ein Vorfahrt-gewähren-Schild missachtet und krachte in Unterschleißheim mit einem Mercedes zusammen.
Autofahrerin missachtet Vorfahrt-gewähren-Schild und prallt mit Mercedes AMG zusammen

Kommentare