Sturz

Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 44-jähriger Münchner erlitten bei einem Motorradunfall am Dienstag zwischen Aschheim und Unterföhring.

Aschheim - Der Motorradfahrer war gegen 11.20 Uhr auf der Mühlenstraße bei Aschheim unterwegs. Auf der Überführung über die A 99 kam er aus ungeklärter Ursache zu Sturz und schlitterte gegen die Leitplanke, meldet die Polizei Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare