Auf der A99

Ohne Führerschein aufgegriffen

Ohne Führerschein war am Freitag ein 29-Jähriger auf der A 99 in Richtung Salzburg unterwegs.

Gegen 22.20 Uhr wurde er von der Polizei kontrolliert. Schnell stellte sich der Grund für den fehlenden Führerschein heraus: Wegen einer früheren Trunkenheitsfahrt hatte er keine gültige Fahrerlaubnis mehr. Den 29-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

A99: Eine Baustelle weniger
Ein echtes Geschenk zu Weihnachten: Die neue Brücke über die A99 wird nächste Woche freigegeben. Das kommt überraschend.
A99: Eine Baustelle weniger
Garaus für Garchings Gruselecken
Licht ins Dunkel will die CSU in Garching bringen: Sie lud zum Nachtspaziergang in die ganz finsteren Ecken.
Garaus für Garchings Gruselecken
Keine Entlastung für die Stadtspitze
Keine weitere Unterstützung fürs Rathaus: Die CSU lehnt einen weiteren Projektkoordinator ab, der den Bürgermeister entlastet.
Keine Entlastung für die Stadtspitze
19-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss
Nach dem Drogenkonsum setzt sich ein 19-Jähriger ans Steuer und wird dabei erwischt.
19-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Kommentare