+
Symbolfoto

Zwei Unfälle zur gleichen Zeit: Verkehrschaos auf der A99

Zwei zeitgleiche Unfälle auf der A 99 bei Vaterstetten und bei Aschheim haben zu einem Verkehrschaos im abendlichen Berufsverkehr geführt. Zwei Personen wurden leicht verletzt, wegen Fahrbahnsperrungen in beiden Fahrtrichtungen kam es zu erheblichen Rückstaus.

Aschheim/Vaterstetten - Beide Unfälle ereigneten sich laut Polizei am Donnerstag gegen 17.20 Uhr, einer davon am Ostkreuz bei Vaterstetten. Dort war ein 47-jähriger Audi-Fahrer aus Schwaben beim Auffahren von der A94 auf die A99 in Fahrtrichtung Stuttgart mit einem Sattelzug aus Italien kollidiert. Nach dem Zusammenstoß mit dem Sattelzug schleuderte der Audi gegen einen Seat, der wiederum gegen die Mittelleitplanke prallte. Dabei erlitt der Fahrer des Seat leichte Verletzungen. Der Audi-Fahrer und der Fahrer des Sattelzuges blieben unverletzt.

Zeitgleich krachte es an der Autobahnanschlussstelle bei Aschheim in Fahrtrichtung Süden. Dort war ein 54-jähriger Lancia-Fahrer auf einen von einem 23-Jährigen gelenkten Fiat aufgefahren. Der Fiat schleuderte daraufhin in den Honda einer 50-Jährigen, die wie die anderen beiden Beteiligten aus dem Landkreis Ebersberg kommt. Die Frau erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Der Hauptausschuss der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat am Donnerstagabend die Haushaltsberatungen abgebrochen. Grund dafür ist die Raumnot in der …
Sicherheitsmängel  an der Erich-Kästner-Schule?
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Auf der A99 kommt es in Kirchheim bei München zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Männer sterben noch am Unfallort. Jetzt gibt es neue Details über die Opfer.
Unfall auf A99: Münchner Promi-Berater und Ehemann sterben - Schickeria entsetzt
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
Wie lange die große Esche an der Ecke Dorfstraße/Riegerweg schon dort steht, ist nicht ganz klar. Doch ihre Tage scheinen gezählt – zumindest nach dem Willen der …
Taufkirchner kämpfen um Esche an der Dorfstraße
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel
Die FDP Sauerlach will das Rathaus erobern. Bei der Aufstellungsversammlung für den Gemeinderat haben die Liberalen die Internistin und Professorin Ursula Gresser (62) …
FDP-Sauerlach: Ärztin will in den Rathaus-Chefsessel

Kommentare