+

Stationär ins Krankenhaus

Radfahrer umgefahren

Aschheim - Einen Radfahrer (68) aus dem östlichen Landkreis hat eine 46-jährige Nissan-Fahrerin (46) gestern Mittag in Aschheim übersehen.

Die 46-Jährige war auf der östlichen Umgehungsstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Erdinger Straße einbiegen. Da kam es zum Zusammenstoß. Der 68-Jährige kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Die Diagnose: Beckenbruch und Gehirnerschütterung. (msc)

Auch interessant

Kommentare