1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis

Austausch für Mittelschüler

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Oberschleißheim - Neue Freundschaften haben Oberschleißheimer Mittelschüler in Stettin geschlossen.

Bei einem Klassenaustausch, den der Bayerische Jugendring mit Mitteln des Kulturfonds Bayern fördert, lernten sie polnische Altersgenossen und deren Kultur kennen. Als einer von drei Trägern des Projekts organisierte die Jugendbegegnungsstätte am Tower im Oberschleißheim das Austauschprogramm für die Achtklässler. Zuerst waren die Berglwaldschüler im Winter in Stettin, jetzt verbrachten sie sieben Tage mit den polnischen Jugendlichen in der Begegnungsstätte am Tower. Bei Ausflügen ins Umland lernten die Gäste die Region und das Schulsystem in Bayern kennen, in Workshops vertieften die Schüler ihre Kontakte. Zum Abschluss präsentierten sie den Projektpartnern und ihren Eltern ihre Erfahrungen. icb/ Foto: FKN

Auch interessant

Kommentare