Auto fliegt durch die Luft

Sauerlach - Der Wagen einer Renternin ist gestern durch die Luft katapultiert worden.

Die 71-Jährige aus Wellheim (Eichstätt) fuhr gegen 17.40 Uhr mit ihrem VW auf dem frei gegebenen Seitenstreifen der A 8 in Richtung München. Nach der Anschlussstelle Sauerlach kam sie laut Autobahnpolizei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen überfuhr sie einen Erdwall, der das Auto in die Luft katapultierte. Es flog rund 11 Meter und donnerte gegen einen Masten, auf dem eine Kamera montiert war, mit der der befahrbare Seitenstreifen überwacht wird. Beim Aufprall erlitt die Rentnerin Prellungen, ein HWS und eine blutende Wunde am Arm. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Schaden: rund 20 000 Euro am Auto sowie 30 000 Euro an der Überwachungstechnik.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gestrandet auf hoher See: Unterhachinger Weltumsegler auf Hafensuche wegen Coronavirus
Kräftig durcheinandergewirbelt hat das Coronavirus die Pläne der Weltumsegler-Familie aus Unterhaching. Einen Ankerplatz zu finden ist plötzlich ganz schön schwer.
Gestrandet auf hoher See: Unterhachinger Weltumsegler auf Hafensuche wegen Coronavirus
Haushalt verabschiedet - doch er hat wohl nicht lange Bestand
In nur zehn Minuten hat der Gemeinderat den Kirchheimer Haushalt verabschiedet. Doch von Dauer dürfte dieser nicht sein. Wegen der Corona-Krise ist mit Steuereinbußen zu …
Haushalt verabschiedet - doch er hat wohl nicht lange Bestand
Coronavirus im Landkreis München: Zehn Todesfälle - 289 Personen wieder genesen
Das Coronavirus versetzt den Landkreis München in den Ausnahmezustand. Mittlerweile sind mehrere Menschen gestorben, viele sind infiziert. Alle Infos hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis München: Zehn Todesfälle - 289 Personen wieder genesen
Die Heilige Corona hat eine Kapelle in Sauerlach - Orthodoxe stiften Ikone
Ein verstecktes Kleinod hat dieser Tage Konjunktur: Viele Kerzen brennen an der St.-Corona-Kapelle bei Arget. Die Patronin der Metzger und des Geldes wurde früher auch …
Die Heilige Corona hat eine Kapelle in Sauerlach - Orthodoxe stiften Ikone

Kommentare