Einsatz bei Arget: Ein Autofahrer hat sich mit seinem Subaru überschlagen. Der Wagen bleibt auf dem Dach liegen. Foto: dpa

Auto landet auf dem Dach

Sauerlach - Zwischen Arget und Altkirchen hat sich ein Subaru überschlagen: Vier Feuerwehren mussten ausrücken

Sauerlach - Vier Feuerwehren mussten gestern am späten Nachmittag ausrücken, um die Spuren eines schweren Verkehrsunfalls zwischen Arget und Altkirchen zu beseitigen. Nach ersten Angaben von Polizei und Feuerwehr hatte sich ein Subaru gegen 17 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße überschlagen. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Angaben zur Person konnten die Rettungskräfte noch nicht machen. Sicher ist nur, dass der oder die Fahrerin mittelschwer verletzt wurde. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Altkirchen, Arget, Sauerlach und Oberbiberg. Die Verbindungsstraße musste gesperrt werden.

PKW mit Klo beladen überschlägt sich an Baum

PKW mit Klo beladen überschlägt sich an Baum

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie ein Ritterschlag
Höhenkirchen-Siegertsbrunn - An der Seite des mehrfach ausgezeichneten Reinhold Friedrich hat Tobias Krieger (16) beim Trompetenfestival in Höhenkirchen-Siegertsbrunn …
Wie ein Ritterschlag
Recycling-Container in Flammen
Garching - Lichterloh brannte am Montagnachmittag ein Recycling-Container am Riemerfeldring in Garching. Ein Fall für die Freiwillige Feuerwehr. 
Recycling-Container in Flammen
Tiefergelegt durchs Nadelöhr bei Ismaning
Ismaning - Im Verfahren für einen vierspurigen Ausbau der B 471 will die Gemeinde Ismaning zum Lärmschutz unbedingt die Tieferlegung der Straße erreichen. Ein Nadelöhr …
Tiefergelegt durchs Nadelöhr bei Ismaning
Nach Bruch der Fraktion: Vanvolsem gibt sich souverän
Feldkirchen - Der Austritt von drei Gemeinderäten aus der Partei hat die CSU in Feldkirchen erschüttert. Auf dem Neujahrsempfang schlug der Ortsvorsitzender Herbert …
Nach Bruch der Fraktion: Vanvolsem gibt sich souverän

Kommentare