1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

Staatsstraße 2078 lange gesperrt

Cabrio prallt frontal in Lieferwagen

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Freitagmorgen eine junge Autofahrerin auf der Staatsstraße 2078 zwischen Peiß und Helfendorf in den Gegenverkehr geprallt. 

Peiß -  Das Daimler-Cabrio kam gegen 7.30 Uhr auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Ein Zeuge, der hinter der jungen Frau fuhr, berichtet, dass er beobachtet habe, wie das Auto zuvor bereits zwei Mal von der Spur abgekommen war. Ob die Autofahrerin eventuell abgelenkt war, ist unklar. Als ihr Cabrio ins Bankett geriet, lenkte sie stark gegen. Dabei schleuderte ihr Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Lieferwagen. Der Transporter landete im angrenzenden Acker. Der Wagen der Unfallverursacherin kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. Beide Fahrer erlitten laut Polizei leichte Verletzungen. Die Fahrer waren in ihren Fahrzeugen eingeschlossen und mussten von den Einsatzkräften der Feuerwehren aus Helfendorf und Aying befreit werden. Die Verletzten wurden vom First Responder der Feuerwehr Helfendorf erstversorgt. Insgesamt waren 31 Einsatzkräfte am Unfallort, die außerdem den Verkehr absicherten und die Fahrbahn reinigten. 

Die Staatsstraße blieb längere Zeit komplett gesperrt. Es kam im Berufsverkehr zu erheblichen Staus auf den Ausweichstrecken. 

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Verein zum Sterben verurteilt
Der Männergesangverein Oberföhring ist nach 123 Jahren Geschichte. Die letzten Mitglieder haben in diesem Frühjahr die Auflösung schweren Herzens beschlossen.
Verein zum Sterben verurteilt
Aschheim
Kriegsschicksal des Vaters führt Texaner auf Acker bei Aschheim
Vor 73 Jahren ist ein amerikanischer Bomber in der Endphase des zweiten Weltkriegs über Aschheim abgestürzt. Erst am Sonntag, 23. April, hat diese Geschichte ihren …
Kriegsschicksal des Vaters führt Texaner auf Acker bei Aschheim
Georgiritt: Segen für mehr als 80 Rösser und Reiter
Hunderte Schaulustige sahen sich am Sonntag den Georgiritt in Hohenschäftlarn an. Ein Höhepunkt für Besucher, Rösser und Reiter. 
Georgiritt: Segen für mehr als 80 Rösser und Reiter
Frühwarnsystem im Pflegeheim hat versagt
Die Pflegemängel im Haus am Valentinspark Unterschleißheim standen im Brennpunkt des Themenabends Pflege in Oberschleißheim. Der Sozialverband VdK hatte dazu …
Frühwarnsystem im Pflegeheim hat versagt

Kommentare