+
Leni aus Ismaning ist eines der "Babys des Jahres".

Leseraktion

Die "Babys des Jahres 2015" im Blatt und auf Merkur.de

Landkreis - An ihren ganz persönlichen, besonderen Glücksmomenten lassen 21 Eltern in der Ausgabe Dienstag, 29. Dezember, der Merkur-Landkreisausgaben München-Land Süd und Nord sowie auf Merkur.de alle Leser teilhaben.

Sie sind dem Aufruf der Landkreis-Ausgabe des Münchner Merkur gefolgt, an der Aktion „Baby des Jahres“ mitzumachen und haben uns ein Foto ihres in diesem Jahr geborenen Kindes zugeschickt; wie zum Beispiel das süße Bild von Leni aus Ismaning. Alle Fotos gibt es in der Dienstagsausgabe des Münchner Merkur und auf Merkur.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zweistöckige Bühne auf Wanderschaft
Nach einem Jahr Zwangspause spielt die Theatergruppe des Trachtenvereins „D’Gleißentaler“ ihr neues Volksstück „Der Geisterbräu“ von Joseph Maria Lutz. Premiere ist am …
Zweistöckige Bühne auf Wanderschaft
Anbindung  von Kirchstockach geradezu „lächerlich schlecht“
Die „Golfrange“ in Kirchstockach war mit rund 40 Bürgern vergleichsweise gut besucht. Lediglich Bürgermeister Stefan Kern (CSU) fehlte krankheitsbedingt. Doch sein …
Anbindung  von Kirchstockach geradezu „lächerlich schlecht“
Fester Sicherheitsdienst für Asylbewerberunterkunft
Nach der Vergewaltigung einer 16-Jährigen durch zwei Afghanen unweit der Asylbewerberunterkunft am Bahnhof Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat die Regierung von Oberbayern …
Fester Sicherheitsdienst für Asylbewerberunterkunft
Pflaster hat vielleicht bald ausgedient
Der Oberhachinger Kirchplatz ist mit historisch-wertvollen Pflastersteinen und Granitplatten belegt. In den kommenden Jahren sollen sie herausgerissen und durch eine …
Pflaster hat vielleicht bald ausgedient

Kommentare