+
Für den 55-Jährigen endete die Fahrt im Krankenhaus. Symbolfoto.

Schwerer Sturz 

Kein Helm: Familienvater nach Rad-Sturz schwer verletzt

Für zwei Radfahrer endeten Touren am Wochenende im Krankenhaus. Einen 55-Jährigen erwischte es besonders schlimm.

Landkreis  - Am Wochenende haben viele Radfahrer das schöne Wetter genutzt, leider sind dabei nicht alle unverletzt geblieben. Drei Unfälle ereigneten sich im südlichen Landkreis. Ein 58-jähriger Unterhachinger fuhr am Samstag, um 16.30 Uhr, auf dem Fahrradweg von Unterhaching Richtung Ottobrunn, meldet die Polizei. Dabei wollte er einem am Boden liegenden Apfel ausweichen, verlor die Kontrolle und krachte in einen 50-jährigen Engländer, der ihm entgegen kam. Das Fahrrad des Engländers wurde dabei demoliert, er selbst erlitt laut Polizei leichte Verletzungen. 

Der Münchner prallte mit dem Kopf auf den Asphalt

Ein 55-Jähriger aus München machten mit seiner Familie am Sonntag eine Fahrradtour. Laut Polizei fuhr er auf der Wolfratshauser Straße in Baierbrunn, gegen 10.50 Uhr, an der Ecke Hausergasse blockierte sein Rad aus ungeklärter Ursache. Dabei stürzte der Münchner, der ohne Helm unterwegs war, mit dem Kopf nach vorne über den Lenker und landete mit dem Gesicht auf dem Asphalt. Der 55-Jährige erlitt diverse Verletzungen und kam mit Verdacht auf Kiefer- und Zahnfrakturen ins Krankenhaus.

Lesen Sie auch: Gefährliches Wochenende für Radfahrer: Drei Verletzte 

 Etwa zwei Stunden später, um 13 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger aus Stuttgart auf der südlichen Münchner Straße in Grünwald. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen parkenden Audi, stürzte und verletzte sich am Kopf. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Rechts der Isar gebracht. Am Fahrrad entstand Totalschaden. Den Schaden am Audi schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro.   lf


Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Was für eine Überraschung: Für Bela Bach (29), die ehemalige Kreisvorsitzende der SPD, geht unverhofft nun doch noch ein politischer Herzenswunsch in Erfüllung. Sie …
Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Streit ums Trinkwasser:  Der Hahn für Neubiberg und Unterhaching bleibt vorerst auf
Die Trinkwasserzufuhr für Neubiberg und Unterhaching würde man an der Quelle im Loisachtal gerne zurückdrehen. Nun gab es ein Treffen vor Gericht.
Streit ums Trinkwasser:  Der Hahn für Neubiberg und Unterhaching bleibt vorerst auf
Überfall und Schüsse im Landschaftspark? Polizei warnt vor Panikmache
Drei Jugendliche sollen am Montagabend im Landschaftspark in Unterhaching überfallen worden sein. In den sozialen Netzwerken kursieren Gerüchte um Schüsse, die gefallen …
Überfall und Schüsse im Landschaftspark? Polizei warnt vor Panikmache
Porschefahrer erwischt Autoknacker auf frischer Tat
Auf frischer Tat hat ein 59-Jähriger in Höhenkirchen-Siegertsbrunn einen Autoknacker erwischt, der gerade seinen Porsche stehlen wollte. Die Polizei konnte den Autodieb …
Porschefahrer erwischt Autoknacker auf frischer Tat

Kommentare