Polizei sucht Zeugen

Frau wirft mit Steinen auf Kletterer

Buchenhain - Mit Steinen hat am Dienstag eine bislang unbekannte Frau am Kletterfelsen in Buchenhain auf eine 28-Jährige geworfen.

Die Grünwalderin kam gegen 18 Uhr mit einem Bekannten zum Isarhochufer, um hier an der naturbelassenen Kletterwand zu klettern. Dort bemerkten sie eine etwa 30 Jahre alte, zierliche Frau, mit braunen Haaren,die mit roten Kletterschuhen und einem Trainingsanzug bekleidet auf einem Felsen saß und das Geschehen beobachtete. Als die Grünwalderin bereits – mit einem Seil gesichert - am Felsen kletterte, spürte sie plötzlich einen Schmerz an der Wade und wenig später einen Schlag gegen den Oberkörper. Sowohl die 28-Jährige als auch ihr Bekannter sahen, wie die unbekannte Frau mit etwa sieben Zentimeter großen Steinen nach ihnen warf. Warum ist unklar. Bevor die Polizei eintraf, hatte die Unbekannte bereits die Flucht ergriffen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Grünwald zu melden, Tel. 089/64 14 40.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr: „Das geht an die Substanz“
Oberschleißheim - Die hohe Zahl an Fehlalarmen in Flüchtlingsunterkünften geht an die Substanz der Feuerwehren. Bei der Hauptversammlung in Oberschleißheim machte …
Feuerwehr: „Das geht an die Substanz“
Eigenes Haus mit Garten für den Kinderpark Haar
Haar – Haar holt den Kinderpark der Nachbarschaftshilfe (NBH) ins Herzen der Gemeinde. In beste Nachbarschaft.
Eigenes Haus mit Garten für den Kinderpark Haar
Hoffnung auf Domino-Effekt
Unterhaching - Aldi macht mobil in Unterhaching. Und zwar die Elektroauto-Nutzer. Für Gratis-Stromtankstellen werden Nachahmer gesucht.
Hoffnung auf Domino-Effekt
Wie ein Ritterschlag
Höhenkirchen-Siegertsbrunn - An der Seite des mehrfach ausgezeichneten Reinhold Friedrich hat Tobias Krieger (16) beim Trompetenfestival in Höhenkirchen-Siegertsbrunn …
Wie ein Ritterschlag

Kommentare