Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat.
1 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
2 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
3 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
4 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
5 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
6 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
7 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.
8 von 9
Mit Schaum löscht die Feuerwehr den brennenden Pkw und Berge von Hausrat - die Bilder.

Baierbrunner in Sorge

Dunkle Qualmwolke über Buchenhain - was da so schlimm geraucht hat

Schwarzer Qualm ist am Freitagmittag über der Ulmenstraße in Buchenhain aufgestiegen - so massiv, dass gleich mehrere Notrufe eingegangen sind. Kein Wunder bei dem, was da abgebrannt ist.

Buchenhain - 14 Kräfte der Feuerwehr Baierbrunn und 21 aus Pullach rückten an. Gebrannt hat ein abgestellter Pkw, in dem diverse ältere Elektrogeräte gelagert waren, meldet die Feuerwehreinsatzzentrale. Die Flammen griffen auf eine Hecke über und auf Berge von Hausrat, die auf dem Grundstück angesammelt waren. Ein Überspringen des Brandes auf das Wohnhaus verhinderte die Feuerwehr mit Schaum aus drei C-Rohren. Das Kommando hatte Gruppenführer Gampenrieder aus Baierbrunn.

Nähere Angaben zur Brandursache und zum Schaden lagen noch nicht vor. Laut Augenzeugen wurden die Bewohner, ein älteres Ehepaar, vom Rettungsdienst behandelt, Verdacht auf Rauchvergiftung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Baierbrunn
Tausende Trachtler feiern in Baierbrunn 
In bester Stimmung ist am Sonntag das Gaufest in Baierbrunn zu Ende gegangen. Höhepunkt war der Festumzug, an dem sich rund 2600 Trachtler aus dem Oberland beteiligten, …
Tausende Trachtler feiern in Baierbrunn 
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Als Rettungskräfte in ein Alten- und Pflegeheim in Ottobrunn gerufen werden, werden sie von randalierenden Jugendlichen angegriffen. Eine Notärztin wird schwer verletzt.
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Baierbrunn
Georgenstoana Baierbrunn sind perfekte Gastgeber
Ein unglaublich schönes Fest und ein Beispiel für bayerische Lebensart - das ist das Loisachgaufest in Baierbrunn.
Georgenstoana Baierbrunn sind perfekte Gastgeber
Garching: Feuer an Bau für neues Kinderhaus - großer Schaden
Unter keinem guten Stern steht offensichtliche die Baustelle für das neue Kinderhaus in Garching, „Untere Straßäcker“. Die Fassade brannte. Die Feuerwehr rückte aus.
Garching: Feuer an Bau für neues Kinderhaus - großer Schaden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.