US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft
+
Rund 150 Besucher im Pfarrsaal, die sich viel zu Wort meldeten. Meist ging es darum, dass die Flüchtlinge unbedingt gleichmäßig übers ganze Gemeindegebiet verteilt werden sollen.

Asylpolitik

Viele Standorte noch nicht geprüft

Baierbrunn -  Flüchtlingsunterkünfte in spe wurden in Baierbrunn bei der Bürgerversammlung vorgestellt.

Freilich wurde vieles ausnahmslos im Konjunktiv formuliert. Weil noch lang nicht alle Standorte in spe geprüft worden sind vom Landratsamt. Und weil einige im Außenbereich liegen, wo höchstens Container aufgestellt werden dürfen für drei Jahre. Und hernach alles wieder rückgebaut werden muss.

Die Flächen in Buchenhain sind die Sauschütt, der Parkplatz Am Klettergarten, das Kraftwerksgelände von Eon, auf dem zwei Wohnungen leerstehen – alle Flächen liegen allerdings im Außenbereich. Weiter kommen im nördlichen Gemeindeteil infrage: der Spielplatz am Ludwig-Thoma-Weg, die Blumenwiese gegenüber dem Bauhof, der Bereich um die Ahornstraße 7, eine leerstehende Gewerbeeinheit. 

In Baierbrunn sind Flüchtlingsunterkünfte prinzipiell denkbar am Landzahnweg, zweimal im Umgriff des Wirthsfelds, im Gewerbegebiet unter anderem gegenüber vom Aldi. Auch hier ist eigentlich Außenbereich, Bauamtsleiter Schmidt meinte allerdings, unter Umständen könnten Teile des 12.000 Quadratmeter-Areals doch auch längerfristig genutzt werden. Außerdem stehen auf der Liste, obwohl nicht ernsthaft in Betracht gezogen: die Turnhalle und das Sport- und Bürgerzentrum. Die Standortwahl fällt demnächst der Gemeinderat – in öffentlicher Sitzung.

Andrea Kästle

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausnahmezustand in Haching: Das sagt der Polizeichef vor dem „Wiesn-Derby“
SpVgg Haching gegen TSV 1860 München, das gab es zuletzt 2006. Jetzt also wieder - in der 3. Liga. Was sagt der Polizeichef zum Ausnahmezustand beim Wiesn-Derby?
Ausnahmezustand in Haching: Das sagt der Polizeichef vor dem „Wiesn-Derby“
Zwei Autofahrerinnen wollen bei Grün gefahren sein – Ismaninger Polizei sucht Zeugen
Zwei Autofahrerinnen behaupten bei Grün gefahren zu sein. Sie waren in einen Unfall verwickelt, der am Montag an der Kreuzung Münchner/ Wasserturmstraße passierte.
Zwei Autofahrerinnen wollen bei Grün gefahren sein – Ismaninger Polizei sucht Zeugen
„Stoffherzen“ Neubiberg: Zwei Herzen schlagen für Nadel und Faden
Selbermacher aufgepasst: Mit Markenware, und individueller Beratung wollen die „Stoffherzen“ in Neubiberg durchstarten. Das sind Christiane Domke und Ulrike Hess. Für …
„Stoffherzen“ Neubiberg: Zwei Herzen schlagen für Nadel und Faden
B13 vier Stunden lang dicht: Zwei Verletzte nach Crash mit Pannen-Lkw
Bei einem Unfall mit einem Pannen-Lastwagen in Unterschleißheim sind zwei Männer verletzt worden. Die B13 war nach dem Crash rund vier Stunden lang gesperrt.
B13 vier Stunden lang dicht: Zwei Verletzte nach Crash mit Pannen-Lkw

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion