+
Symbolfoto: 

Nahe Klettergarten

Zwei Radfahrer kollidieren auf Waldweg

Zwei Radfahrer sind nahe des Klettergartens im Baierbrunner Ortsteil Buchenhain zusammengestoßen und haben sich dabei verletzt.

Baierbrunn- Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 9.30 Uhr auf einem Waldweg. Ein 77-jähriger Münchner wollte mit seinem Fahrrad einer Fußgängerin ausweichen und touchierte dabei einen entgegenkommenden Radler im Schulterbereich. Sowohl der 77-Jährige als auch der andere Radfahrer, ein 39-jähriger Münchner, stürzten. Der 39-Jährige zog sich dabei Prellungen am Gesäß zu. Der 77-Jährige erlitt eine Verletzung an der Halswirbelsäule und wurde in eine chirurgische Klinik nach München gebracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere
Ein frei laufender Hund hat eine trächtige Rehkuh bei Schäftlarn totgebissen. Kein Einzelfall.  Gerade im Frühjahr sind Hunde ein Risiko für Wildtiere.
Tödliche Hunde-Attacken auf Wildtiere
Tränen beim Abschied von Pullachs beliebtem Umweltchef
Oft dürfte es nicht vorkommen im Pullacher Rathaus, dass eine Schachtel mit Taschentüchern die Runde macht. Und sich einige Leute mehr oder weniger verschämt die Augen …
Tränen beim Abschied von Pullachs beliebtem Umweltchef
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Böse Überraschung am Vatertag: Ein Zimmer in der Doppelhaushälfte an der Ludwig-Ganghofer-Straße in Heimstetten stand in Flammen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.   
Schock am Vatertag: Zimmer in Doppelhaus steht in Flammen
Probleme bei der Mittagsbetreuung
Was tun, wenn ein Kind in die Schule kommt und die Eltern berufstätig sind? Dafür gibt es in Unterhaching die Mittagsbetreuung. Doch die Plätze reichen nicht aus– eine …
Probleme bei der Mittagsbetreuung

Kommentare